Wappen
Web Design
Wappen
Schriftzug ASG1

Nachruf

Wir trauern um  unseren Schützenbruder

Oberschützenmeister

Wolfgang Meister

 

Menschen treten in unser Leben und begleiten uns

eine Weile, einige bleiben für immer, denn sie

hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.

Wir werden dich immer in Erinnerung behalten.

 

 

In der Wendezeit 1989/90 keimte der Gedanke auf, eine längst vergessen gedachte Tradition wieder aufleben zu lassen. Wolfgang Meister war damals Initiator und Gründungsmitglied unseres Vereins und von Anbeginn an dessen Oberschützenmeister. Die notwendige Unterstützung für einen Neubeginn  und Umfangreiches Material fand der Verein durch unseren Schützenbruder Kurt Mackrodt, dessen Vater das Erbe der Altschützen von Ohrdruf  über viele Jahrzehnte verwahrte.Wolfgang Meister war stets erfolgreich bemüht diese Tradition fortzuführen. Er hat in jahrelanger, mühevoller Kleinarbeit und mit Unterstützung seiner Familie sämtliche Dokumente und Belege für die Aufarbeitung der Geschichte der Altschützengesellschaft Ohrdruf zusammengetragen und anlässlich der 450 Jahrfeier als Chronik herausgegeben.

 

Wir verlieren in Wolfgang Meister einen guten Freund, der sich als Vorsitzender des Vereins stets mit voller Hingabe für die Belange der Altschützengesellschaft Ohrdruf 1554 e.V. und deren Mitglieder eingesetzt hat.

  • Ohrdruf, im Dezember 2014

Die Mitglieder der Altschützengesellschaft Ohrdruf 1554 e.V.

 

 

 

[Home] [Aktuelles] [Der Verein] [Vorstand] [Beitrag] [Geschichte] [Literatur] [Satzung] [Nachruf] [Schießstand] [Wettkämpfe] [Vereinsleben] [Schützenfest] [Bildergalerie] [Impressum] [Links]
Schützenfest 2011